Kultur

jean-philippe-kindler_c_Fabian Stuertz.jpg

Fabian Stuertz

22.1., Jean-Philippe Kindler

Als Poetry-Slammer hat es Jean-Philippe Kindler immerhin zum NRW-Landesmeister geschafft. Mit seinem neuen Programm „Mensch ärgere Dich“ erhebt er auf irrwitzige Art und Weise die Stimme für jene Geschichten, die zu selten gehört werden.

Mehr anzeigen
RSS

Artikel

Die Beziehung Heinrich Heines zur seiner Geliebten Frau Mathilde ist eine der besonderen Art. Aus dem Buch „Mathilde – Ein Leben um Heinrich Heine“ lesen die Schauspieler Aljoscha Langel und Christina Thiessen und Rezitator Bernd P. R. Winter. Mehr anzeigen

Kultur

Thomas_Schreckenberger_c_Martina Bogdahn.jpg

Martina Bogdahn

Oft hört man Sätze wie „Hätte ich nur mehr Geld!“ oder „Wäre ich nur schöner!“, aber kaum jemand wünscht sich „Ich wäre gern schlauer!“ Der Kabarettist Thomas Schreckensberger bietet dem Irrsinn der Welt die Stirn. Mehr anzeigen

Kultur

MirjaRegensburg_c_Danny Frede.jpg

Danny Frede

„Wie sähe ein Leben als Mann aus? Wie das Leben als Frau? – diese Fragen stellte Mirja Regenburg nicht nur an sich selbst, sondern auch an ihre Zuschauer. Mehr anzeigen

Kultur

Der Drahtseilakt zwischen erlaubten und „Fairboten“en  scheint immer schwerer zu bezwingen. Doch die Leiziger Pfeffermühle zeigt sich entschlossen, auch wenn es „fairboten“ ist. Mehr anzeigen

Kultur

Unter dem Motto "Näher an der Wirklichkeit", geht es mit Filmemachern und dem Publikum ins Gespräch zu Themen der Gegenwart und des Verhältnisses von Dokumentarfilm und Wirklichkeit. Mehr anzeigen

Kultur

Das Siegen lernen, lehrt heutzutage am besten die „Geneartion Instagram“. Auch Bülent Ceylan ist in seinem elften Soloprogramm wieder zum Lehrling geworden und erklärt sich kurzerhand zum „Luschtobjekt“. Mehr anzeigen

Kultur

Babykracher_c_Stephan Drewianka.jpg

Stephan Drewianka

Eine Musical-Komödie von Christoph Steinau über ein Motown-Trio, dessen eine Sängerin schwanger geworden ist. Daraufhin wittert ihr Produzent eine geniale Marketingstrategie. Mehr anzeigen

Bühne

Auf einem Bauernhof wohnt die resolute Käthe. Aus Geldnot bietet sie ihren Hof als Erholungsort für gestresste Großstädter an. Und so prallen die Welten von gestressten Größstädtern auf das einfache Landleben. Mehr anzeigen

Bühne

Tod eines Handlungsreisenden_c_N. Klinger.jpg

N.Klinger

Maik Priebe inszeniert Arthur Millers Roman aus dem Jahr 1949. Mehr anzeigen

Bühne

Mittwoch

22. Januar 2020

Montag

27. Januar 2020

Dienstag

28. Januar 2020