Zwischen Bühne, Studio und Unterricht