RSS

Theater

Voriges Jahr sind sie sich auf einem Schiff begegnet: Drei unterschiedliche Strohwitwen voll Vorfreude auf eine romantische Flusskreuzfahrt mit dem Liebsten. Welch ein Schock, festzustellen, dass sie alle drei hintergangen wurden – vom gleichen Mann. mehr

Theater

Philipp Rosendahl © N. Klinger.jpg

© N. Klinger

Das Team der „West Side Story“ lädt im Anschluss an die Vorstellung zu einem Publikumsgespräch im Opernfoyer ein. Was ist das Besondere an der Kasseler „West Side Story“? mehr

Theater

Die Leiden des Jungen Werther

© N. Klinger

Schon in der letzten Spielzeit brachte das Staatstheater erfolgreich Goethes Drama auf die Bühne. Jetzt wird es für die aktuelle Spielzeit wieder aufgenommen und aufgeführt. mehr

Theater

Schnittstelle, Lukas umlauft © Kerstin Neunes.jpg

© Kerstin Neunes

Wo treffen sich Mode, Theater, Musik und Kunst? In der »Spätschicht [5]« verschwinden die Grenzen zwischen Kunst und Theater. Das tif-Foyer wird zur textilen Wand begleitet von Live-Musik der Schauspieler Rahel Weiss, Hagen Bähr und Lukas Umlauft. mehr

Theater

Der VolksBühne-Preis im Musiktheater geht in diesem Jahr an den Bariton Hansung Yoo. Die Verleihung des Publikumspreises findet im Anschluss an die Vorstellung „Turandot“ statt. mehr

Theater

Falstaff © M. Klinger.jpg

© N. Klinger

Er machte Shakespeare in der Londoner Theaterwelt überhaupt erst bekannt: Sir John Falstaff – Fresssack und Säufer. Angesichts knapper Kassen ist es um sein leibliches Wohl jedoch nicht mehr gut bestellt. mehr

Theater

Zwei Männer hängen an der Glaswand eines Hochhauses. Sie haben eine gemeinsame Vergangenheit, eine Geschichte, die sie einst vereint und dann auseinandergetrieben hat. mehr

Das junge Paar Anton und Katja Vorberg wollen mehr Zeit für sich. Das sogenannte „Abschiedsdinner“ soll da Abhilfe schaffen. Es wird für die Freunde gegeben werden, welche eigentlich nur noch aus Gewohnheit eingeladen werden mehr

Drei beste Freunde, die sich immer im einzigen Waschsalon des Ortes treffen, sind alle drei ohne Job. Als Herbert erzählt, wo seine Frau heute Abend ist: nämlich bei den Chippendales kommen die Drei auf eine wahnwitzige Idee. mehr

ThUK_.jpg

Giuseppe Fiandcaca

Das Theater der Universität Kassel zeigt am 17. und 18. Oktober eine Politsatire vom Ende der Welt. Radikale unterschiedlichster Herkunft, mit entschieden Zielen streiten um den besten Weg, die Welt und die Menschheit vor ihrem Untergang zu retten. mehr

Theater

Eines langen Tages

© N. Klinger

Bald wieder am Staatstheater zu sehen "Eines langen Tages Reise in die Nacht" von Eugene O’Neill. Eine Geschichte, die zeigt, wie die Tyrones in einer grandiosen Mischung aus Liebe und Verachtung einen Augusttag in eine Familienhölle verwandeln. mehr

Theater

Ein Sommernachtstraum © N. Klinger.jpg

© N. Klinger

Das Schauspielhaus präsentiert erneut die beliebte Komödie „Ein Sommernachtstraum“ von William Shakespeare, das zugleich eines seiner meistgespielten Werke ist. Eine Erzählung über Liebe, Lust und darüber welche Macht Blicke oder Worte haben können. mehr

Theater

Unterwerfung.jpg

N. Klinger

Das tif feiert die Wiederaufnahme von "Unterwerfung", aufgeführt nach dem Roman von Michel Houellebecq. Bereits Anfang des Jahres stand das umstrittene Stück auf dem Spielplan, über das in den Medien heiß diskutiert wurde. mehr

Theater

capuleti © N. Klinger.jpg

© N. Klinger

Am Staatstheater Kassel kommt „I Capuleti e i Montecchi“ als konzertante Aufführung von Vincenzo Bellini auf die Bühne. Nach Vorlage von Shakespeare's „Romeo und Julia“ steht hier nun der letzte Tag im Leben des Liebespaares im Fokus. mehr

Theater

Romeo und Julia © N. Klinger.jpg

© N. Klinger

Das Schauspielhaus hat zur aktuellen Spielzeit ein absolutes Highlight im Programm. Es zeigt die Geschichte des wohl bekanntesten Liebespaares der Theatergeschichte „Romeo und Julia“ von William Shakespeare. mehr

Theater

Michael Koolhass  © N. Klinger.jpg

© N. Klinger

Das tif präsentiert die Geschichte von Michael Kohlhaas, dem rechtschaffenen Pferdehändler aus Brandenburg, erzählt nach der Geschichte von Heinrich von Kleist. Inszeniert wird das Stück von Janis Knorr. mehr

Theater

Das Göttinger Studententheater ThOP in Göttingen hat die aktuelle Spielzeit mit der Vorführung von „Problemkind“ begonnen. Außerdem darf man sich Ende September auf die Premiere von Martin Heckmanns‘ „Zukunft für immer“ freuen. mehr

Theater

In Alice Welt

thomas m. jauk thomas.m.jauk

Die neue Spielzeit am Deutschen Theater in Göttingen bietet wieder ein feines Programm aus Premieren, Gastspielen und Theaterklassikern. Der Startschuss dafür ist bereits am 18. August mit der Premiereaufführung von „In Alice Welt“ gefallen. mehr

Theater

Erster Höhepunkt der aktuellen Spielzeit am Jungen Theater ist die Premiere von „Amerika“. Außerdem feiert Falladas „Kleiner Mann – was nun?“, inszeniert von Peter Christoph Grünberg, Premiere. Daneben warten wieder einge Wiederaufnahmen auf. mehr

Theater

Das Theater an der Wolfsschlucht geht für einige Herbsttermine auf die Kasseler Karlswiese. Mit den beiden Stücken „Von einem der auszog das Fürchten zu lernen“ und „Es war einmal...“ verbindet das Ensemble einmal mehr Elemente von Krimi und Märchen. mehr

Theater

Dokfest - Verlosung.jpg

Sonntag

18. November 2018

FRIZZ Kassel E-Paper