RSS

Lesungen

Bücher © pixabay.com  lil_foot.jpg

© pixabay.com/ lil_foot

Überall in und um Kassel geben Autoren ihre Werke oder einfach Literaturbegeisterte ihre Lieblingswerke zum besten - ein Überblick. mehr

Literatur

Lucy Fricke erzählt in ihrer hinreißenden und filmreifen Road-Novel „Die Töchter“ die Geschichte der Freundinnen Betty und Martha, die mit Marthas krebskranken Vater zur Sterbehilfe in die Schweiz fahren. mehr

Literatur

„The Bates - eine eigentlich unmögliche Karierre“ so lautet der Titel eines Buches über die Eschweger Punk-Band. Der Schlagzeuger der Bates, Frank „Klube“ Klubenscheidt, erzählt darin die ganze Wahrheit über Aufstieg und Absturz der Band. mehr

Literatur

Kirchhoff © Martin U. K. Lengemann.jpg

© Martin U. K. Lengemann

In der Reihe „Alles Bio! – Literarische Lebenslinien“ liest der 70-jährige Bodo Kirchhoff im Opernfoyer aus seinem neuen Roman „Dämmer und Aufruhr“. mehr

Literatur

Henschel © Uwe Zucchi.jpg

© Uwe Zucchi

Gerhard Henschel liest in der Caricatura Bar aus seinem aktuellen Buch „Erfolgsroman“. Die Lesung ist Teil der Reihe „Alles Bio! Literarische Lebenslinien“, präsentiert vom Literaturhaus Nordhessen. mehr

Literatur

Navid Kermani

© Bogenberger Autorenfotos

Stephan Schäfer ließt aus Navid Kermanis Reisetagebuch »Entlang den Gräben. Eine Reise durch das östliche Europa bis nach Isfahan« mehr

Literatur

Bernd P. R. Winter

© 2017 artort.tv

Verbotenes trägt der Kasseler Künstler und Rezitator Bernd P. R. Winter im Rahmen des ersten Austauschs der Bücher des "The Parthenon of Books" in der Stadtbibliothek vor. Intoleranz, Zensur und Verfolgung sind die Schlagwörter des Abends. mehr

Literatur

SpätleseParty 1 © Helen MacCormac.jpg

© Helen MacCormac

Zum 6. Mal lädt das Literaturhaus Nordhessen zur Kasseler Langen Nacht der jungen Literatur und Musik ein. Mitglieder der berühmten Berliner Lesebühne “Die Surfpoeten” stellen sich und ihre Texte vor und erzählen vom Schriftstellerdasein. mehr

Literatur

Tillmann Bross© Daniel Laube.jpg

© Daniel Laube

Auf zur Spätlese! Nach dem Jahrhundertsommer wird nun der Herbst eingeläutet. Man darf sich auf wunderseltsame, abenteuerliche, unerhörte und bisher unbeschreibliche Geschichten freuen. mehr

Literatur

13_Cold Reading.jpg

Ingo Gans

Trommelwirbel, Paukenschlag! Literaturhaus Nordhessen präsentiert einmal mehr Cold-Reading Kassel. Cold Reading ist spontanes, szenisches Lesen der vom Publikum mitgebrachten Texte. mehr

Literatur

Martin Piekar © Daniel Laube.jpg

© Daniel Laube

Wenn Martin Piekar in seinem Buch “AmokperVers” nach oben schaut, sieht er Wolkenformationen, Wolkenform-nationen, Wolkenformrationen – Deklinationen der Alltagssprache, ihrer Abgründe und ihrer Implikationen. mehr

Literatur

Petra Morsbach © Bogenberger  autorenfotos.com.jpg

© Bogenberger/ autorenfotos.com

Petra Morsbach liest aus ihrem Roman „Justizpalast“ und zeigt als Nicht-Juristin, wie das ausgeklügelte Justizsystem auf das reale Leben prallt. Sie verdeutlicht die Grenzen und Möglichkeiten zwischen Recht und Gerechtigkeiten im System. mehr

Literatur

Detlef Beck © Yvonne Kuschel .jpg

© Yvonne Kuschel

Momentan hat sich die Caricatura für ihre Ausstellung die Cartoons des erfolgreichen deutschen Zeichners Beck ins Haus geholt. Dies nehmen sich nun Künstler und Caricatura zum Anlass, um in einer Lesung die besten Werke des Leipzigers vorzustellen. mehr

Literatur

Christhard Läpple

© ZDF Svea Pietschmann

Mit viel Charme und dem Ziel, sein Publikum zum Nachdenken zu bringen, gibt er seine Geschichten weiter. Der Preisgekrönte Autor und ZDF-Journalist Christhard Läpple ließt aus seinem Buch „So viel Anfang war noch nie“. mehr

Literatur

Orhan Pamuk

© hurriyetdailynews

Zusammen mit vielen Kooperationspartnern präsentiert Göttingen den 27. Literaturherbst, ein Gesamtprogramm mit bemerkenswerter Bandbreite - 70 Lesungen an 10 Tagen. Orhan Pamuk eröffnet die Ausstellung persönlich am 13. Oktober um 17 Uhr. mehr

Literatur

Buchgeschenktipp_Verlosung.jpg

FRIZZ Kassel E-Paper