RSS

Lesungen

Ahmad_Mansour_c_Heike_Steinweg.jpg

Heike Steiweg

Alle fünf Jahre präsentiert die Caricatura parallel zu Documenta eine Großausstellung. Hierzu findet in der Weinkirche eine Podiumsdisskusion statt, bei der Cartoonistin Franziska Becker und Autor Ahmad Mansour über kulturelle Identität diskutieren. mehr

Literatur

JOH_7404x

Stefan Klüter photoselection

Kuba: heruntergekommen und prächtig gleichermaßen, schäbig und trotzdem voller Würde, heiter und melancholisch. Zusammen mit dem kubanischen Quintett Caribe Nostrum begibt sich Johanna Wokalek auf eine Reise in dieses Land voller Wiedersprüche. mehr

Literatur

weberjulia_c_Ayse Yavas.jpg

Ayse Yavas

In der Lesereihe Debütantensalon des Literaturhauses Nordhessen stellen Autoren ihre Erstlingswerke vor. Zur Premierenausgabe ist 34-jährige Schweizerin Julia Weber mit ihren Roman „Immer ist alles schön“ zu Gast. mehr

Literatur

Der Kommissar ist tot, es lebe der Kommissar. Nachdem Krimiautor Matthias Gibert seinen Helden Paul Lenz in dessen 16. Fall eine tödliche Vergiftung an den Hals schrieb, übernimmt in Giberts neuestem Krimi Lenz‘ langjähriger Kollege Thilo Hain. mehr

Literatur

Bei ihrer Buchpräsentation liest die Autorin Heike Susanne Rogg aus ihrem humorvollen Krimi "Endstation Herkules", der Kasseläner-Herzen höherschlagen lässt. mehr

Literatur

Senta Berger

Paul Schirnhofer

Senta Berger begeistert seit Jahren mit Rezitationsabenden. Nun macht sie sich mit Shakespeares Sonetten auf die Suche nach dessen rätselhafter Geliebten, nach „The Dark Lady“ – gemeinsam mit der Lautten Compagney Berlin. mehr

Literatur

Stephan Schäfer liest ,,Von Drahteseln und Pedalrittern - 200 Jahre Fahrradgeschichte“ und erzählt von Thomas Bernhard, Egon Erwin Kisch und Flann O‘Briens und deren poetischen Aufschwüngen auf das ,,eiserne Ross“. mehr

Literatur

Gloria_c_Andrea Savini.jpg

Andrea Savini

In den 80ern nervte Fürstin Gloria von Thurn und Taxis als Punklady mit Betonfrisur und Teddy-Robe. Jetzt hat Ihre Durchlaucht die beruhigende Kraft der Mystikerin Hildegard von Bingen für sich entdeckt. mehr

Literatur

Langel, Aljoscha_SPZH 17_18.jpg

N. Klinger

Im Rahmen der Lesungsreihe "Verführbar'' wird Schauspieler Aljoscha Langel, gemeinsam mit sieben Schauspielkollegen, sein Stück "Die Musketiere'' inszenieren und die Abenteuer des jungen D`Artangan neu aufleben lassen. mehr

Theater

Während der documenta 14 befinden sich die Bestände der Bürobibliothek von Lucius und Annemarie Burckhardt im Peppermint. Ihre Sammlung wird nach und nach in monatlich stattfindenden Veranstaltungen vorgestellt. mehr

Documenta

HendrikOtremba_KL_byFineSträter-.jpg

Fine Sträter

Hendrik Otremba präsentiert im Rahmen der neuen Reihe "Debütantensalon" des Literaturhaus‘ Nordhessen seinen ersten Roman "Über uns der Schaum". Unter dem Motto „Tresenlese“ kann man in gemütlicher Kneipenatmosphäre den Romanzeilen lauschen. mehr

Literatur

13_Cold Reading.jpg

Ingo Gans

Es geht weiter: Cold Reading im Vorderen Westen.Bringt eure Texte mit, das Expertenteam bestehend aus Axel Garbelmann, Sophia Pianowski und Maiko Müller liest spontan, szenisch und unverwechselbar. mehr

Literatur

Im 26. Literarischen Salon stellen Michael Kaiser und Thomas Bündgen Christoph Ransmayrs Roman „Cox oder Der Lauf der Zeit“ vor. mehr

Literatur

Günther Maria Halmer und das Klenze Streichquartett des Bayerischen Staatsorchesters nähern sich in ihrer musikalischen Lesung gemeinsam dem Menschen Mozart in all seinen Facetten. mehr

Literatur

Thomas Bockelmann_c_N. Klinger.jpg

N. Klinger

Thomas Bockelmann liest in der Martinskirche aus den bewegenden Briefen von Lilli Jahn. Begleitet wird er vom Kirchenmusikdirektor Eckhard Manz an der Orgel. mehr

Literatur

Grimm wilder gärtnern.jpg

Paavo Blafield

Ganz im Geiste der literarischen Romantik lebten die Gebrüder Wilhelm und Jakob Grimm. Dementsprechend widmen sich Becker und Ghirardelli, alias die Brüder Grimm der neuen Produktion „Wilder Gärtner“. mehr

Literatur

Zu Gast im Autorencafé der Werkstatt liest Jean Boskja Missler Passagen aus seinem Fortsetzungsroman „nirgendwo“. Daneben singt er Lieder und Balladen seiner musikaliaschen Helden Bob Dylan, David Bowie, Frank Sinatra und Tom Waits. mehr

Literatur

Max Goldt

Axel Martens

Wortästhet, Vollzeit-Polemiker und Kabarettist – Max Goldt vereint in seinen provokanten, urkomischen Lesungen alle Talente in einer Person. Am 28. September ist er zu Gast im Schauspielhaus des Staatstheaters. mehr

Literatur

„Liebesmüh im Quadrat“ ist eine Sammlung besonderer Essays der Autorin Svea J. Held über Liebe und Partnerschaft. Ob Single oder fest vergeben – man fühlt sich angenehm ertappt und unterhalten. mehr

Literatur

Aktuelle Verlosung

Montag

28. August 2017

FRIZZ Kassel E-Paper


Sonderausgabe_Dokumenta_Kassel_2017