RSS

Kunst

Die gusseisernen Ofenplatten in der Sonderausstellung »Bibel in Eisen« im Hessischen Landesmuseum tragen die unterschiedlichsten Darstellungen. Szenen aus dem Leben Jesu, Wundergeschichten oder Geschichten aus dem Alten Testament. mehr

Kunst

Pruestel_caricatura_jamaika.jpg

Picasa

Was wäre ein Jahresende ohne eine „Beste Bilder“- Ausstellung in der Caricatura Galerie? Deswegen lassen Deutschlands wichtigste Cartoonisten die größten Ereignisse noch einmal aufleben. mehr

Kunst

Die Schau ermöglicht den Blickkontakt mit Kasselern, Kasselanern und Kasselänern, die durch ihr Wirken die Stadt Kassel geprägt haben. Dabei werden Porträts von Persönlichkeiten präsentiert, die heute eher unbekannt sind. mehr

Kunst

Am 30. November jährt sich die Aufstellung der Herkules-Statue auf dem Oktogon zum 300. Male. Anlässlich seines Jubiläums zeigt die Kasseler Sparkasse eine von Dr. Hans D. Baumann zusammengestellten Ausstellung mit rund 170 Exponaten. mehr

Kunst

MHK_Francesco Mugniai u. a._Die Festung Rheinfels_Foto Arno Hensmanns_K91957.jpg

© A. Hensmanns

Politik und Kunst sind in der Frühen Neuzeit kaum voneinander zu trennen. Kunstbesitz ließ nicht nur auf Geschmack und Vermögen eines Fürsten schließen, sondern auch auf das Potential des von ihm beherrschten Fürstentums. mehr

Kunst

Beim Führungsformat "Nordhessen erleben" dreht sich diesmal alles um die Werkstatt Strube aus Mörshausen bei Spangenberg, die in den 1990er Jahren für das Hessische Landesmuseum komplett angekauft wurde. mehr

Kunst

Ein Blick hinter die Kulissen der Gemälderestaurierung der Museumslandschaft Hessen Kassel bietet die Möglichkeit, die Aufgabenbereiche eines Restaurators anhand von originalen Objekten näher kennen zu lernen. mehr

Kunst

MHK_Francesco Mugniai u. a._Die Festung Rheinfels_Foto Arno Hensmanns_K91957.jpg

© A. Hensmanns

Politik und Kunst sind in der Frühen Neuzeit kaum voneinander zu trennen. Kunstbesitz ließ nicht nur auf Geschmack und Vermögen eines Fürsten schließen, sondern auch auf das Potential des von ihm beherrschten Fürstentums. mehr

Kunst

Monitoring ist das künstlerische Begleitprogramm zum Kasseler Dokfest. An verschiedenen Orten Kassels werden 15 Film- und Videoinstallationen sowie andere zeitbasierte Medienarbeiten präsentiert. mehr

Kunst

In Graphischen Sammlungen schlummern Tausende von Meisterwerken auf Papier. Zum Wochenende der Graphik werden sie einmal im Jahr aufgeweckt.Die Graphische Sammlung der MHK widmet sich in diesem Jahr dem Thema „Italien – Land der Sehnsucht". mehr

Kunst

Kann Kunst die Welt retten? Oder wird andersherum ein Schuh draus: Kann die Welt die Kunst retten? Autor und Kunstkritiker Christian Saehrendt lädt zur Predigt in die Christuskirche. mehr

Kunst

MaxNetz.jpg

© Max Hänisch

... lautet der Titel einer Austellung mit Arbeiten von Max Hänsch, die jetzt in der Warte für Kunst gezeigt wird. Max Hänisch betrachtet darin die Fotografie als Ganzes und scheut sich nicht, digitale Fotografie mit Malerei zu vergleichen. mehr

Kunst

Julie und Val haben über zehn Jahre erfolglos versucht ein Kind zu bekommen. Sie nahmen an Kursen der Adoptionsbehörde teil, um am Ende wegen ihrer körperlichen Voraussetzungen abgelehnt zu werden. Nun hoffen sie erneut auf ihr Elternglück... mehr

Kasseler Dokfest 2017: Der Dokumentarfilm beschäftigt sich mit einer Randgruppe, welche die amerikanische Popmusik über viele Jahre geprägt hat, aber nie die verdiente Anerkennung bekam: die Ureinwohner Amerikas. mehr

Kunst

Kasseler Dokfest 2017: Dokumentation über Jan „Monchi“ Gorkow, den Sänger der Punkband Feine Sahne Fischfilet.Regie führt der Schauspieler Charly Hübner, der mit „Wildes Herz“ sein Debüt als Spielfilm-Regisseur gibt. mehr

Kasseler Dokfest 2017: In der Berliner Musikszene gibt es ein großes Defizit an weiblichen DJs. Auf dieses Problem macht Filmemacherin Beate Kunath mit ihrer neuen Dokumentation aufmerksam. mehr

Kunst

Kasseler Dokfest 2017: Dokumentation über die britische Musikerin Anne Clark, die mit ihrer avantgardistischen elektronischen Musik Berühmtheit erlangt hat. mehr

Kunst

Kasseler Dokfest 2017: Dokumentation über die Band Tangerine Dream und deren Frontmann Edgar Froese, der im Januar 2015 überraschend verstarb. mehr

Kunst

Der Kasseler Illustrator und Karikaturist ist unter den drei Finalisten eines vom ZDF und der heute-Show ausgerufenen Wettbewerbs, in dem es um ein kurzes satirisches Video geht. mehr

Unbenannt-1

FRIZZ Kassel E-Paper