RSS

Comedy/ Kabarett

Johann König kommt mit seinem neuen Bühnenprogramm „Jubel, Trubel, Heiserkeit“ auf Tour und macht im Mai auch in Kassel halt. FRIZZ hat vorab mit dem Comedian gesprochen. Mehr anzeigen

Magazin

Klein, aber umso feiner – das Kaufunger Kulturprogramm für 2019 hält für jeden etwas bereit, von Vorträgen, Theater, Konzerten bis hin zu Festen und Comedy. Mehr anzeigen

Bühne

Vor 25 Jahren dachten sich Gerhard Klenner und Pia Bluhm: „Ein Festival – wir machen das einfach mal.“ Längst hat sich das Zeltfestival Sommer im Park in der Region, aber auch bei Künstlern in der gesamten Republik herumgesprochen. Mehr anzeigen

Musik

Das Kulturzelt Wolfhagen feiert seinen 25. Geburtstag. Zur Jubiläumsausgabe im Stadtpark an den Teichwiesen ist den Veranstaltern ein feines Lineup gelungen. Mehr anzeigen

Musik

Heute in der Komödie, morgen im TV! Mit diesem Motto startet der City Comedy Club in eine neue Runde. Dem Konzept einer Mix-Show folgend, werden neue, frische Künstler die Bühne der Komödie mit ihren Performances bereichern. Mehr anzeigen

Bühne

In seinem neuen Live-Programm „Alles kann, nichts muss“, erzählt der Kölner Comedian Thomas Schmidt lässig und extrem lustig über seinen besonderen Blickwinkel auf die alltäglichen Absurditäten. Mehr anzeigen

Bühne

Münsters Vorzeigekabarettisten Funke & Rüther präsentieren ihre Highlights aus 30 Jahren kabarettischer Zusammenarbeit. Risiken und Nebenwirkungen garantiert. Mehr anzeigen

Bühne

Karl Garff_c_Fotostudio Lengemann.jpg

© Fotostudio Lengemann

Karl Garff erfindet und erzählt, liest und rappt in seinem neuen Programm. Zwischendurch gibt's Garffs Seniorenrapps, zu denen er sein Cello missbraucht. Mehr anzeigen

Bühne

Das Leben ist ein Wunschkonzert. Zumindest wenn Hennes Bender mit „Alle Jubeljahre“ die besten Nummern aus seinen 50 Lebensjahren auf die Bühne bringt. Ein Best-Of, bei dem die Fans entscheiden, was gespielt wird. Mehr anzeigen

Bühne

sebastian23_c_pierre_jarawan.jpg

© Pierre Jarawan

Sebastian 23 hat den Schwarzen Gürtel im Poetry Slam und den grauen Gürtel, den er sich vor einem halben Jahr bei Karstadt gekauft hat. Mit beidem kommt er auf Tour und bringt sein neues Programm auf die Bühne. Mehr anzeigen

Bühne

clausvonwagner_c_Simon Büttner.jpg

© Simon Büttner

Claus von Wagner ist so, wie sich Bertold Brecht und Loriot in einer durchzechten Nacht ihren Schwiegersohn vorgestellt hätten. Manche sagen, er sähe aus wie Roland Kaiser – hätte aber bessere Texte. Mehr anzeigen

Bühne

Kay_Ray_c_Andreas_Elstner.jpg

© Andreas Elstner

In Kay Rays neuem Programm „Wonach sieht’s denn aus?“ kriegen alle ihr Fett weg. Egal ob eine Führungselite, deren erste Amtshandlung ihre Diätenerhöhung darstellt oder Flüchtlinge, die gern ihren Pass verlieren, doch ungern ihr Smartphone. Mehr anzeigen

Bühne

Lillis Gags prasseln dicht an dicht auf ihr Publikum nieder. Sie fegt durch ihren Alltag, pickt die komischsten Rosinen heraus und entdeckt an allem die amüsanten Aspekte. Mehr anzeigen

Bühne

Der Tod_c_Anja Pankotsch.jpg

© Anja Pankotsch

Comeback für den Tod. Der Sensenmann ist jetzt mit seinem neuen Programm „Zeitlos“ auf Tour. Doch egal, wann und wohin er auch kommt, von ihr ist bislang stets zu wenig vorhanden. Deshalb wird es höchste Zeit über die Zeit zu reden. Mehr anzeigen

Bühne

Der Bremer Dirk Langer ist seit Jahren als Seemann Nagelritz unterwegs. In seinem aktuellen Programm „Expedition Mond“ widmet er sich unter anderem der brodelnden See am Äquator. Mehr anzeigen

Bühne

Atze.c.jpg

© Rolle Ruhland

Atze Schröder und Till Hoheneder präsentieren ihr erstes gemeinsames Live-Projekt „Zärtliche Cousinen“. Hier werden legendäre Stand-Ups aus dem Giftschrank geborgen und aberwitzige Geheimnisse der Fernsehunterhaltung gelüftet. Mehr anzeigen

Bühne

Linus-Volkmann_c_Frederike Wetzels.jpg

© Fredericke Wetzels

Linus Volkmann ist Buchautor und Popjournalist, lange Zeit arbeitete er als Redakteur für das Magazin Intro. In seiner multimedialen Gala werden Texte gelesen, Videos gezeigt und Schnäpse getrunken. Mehr anzeigen

Bühne

Yves Macak_c_Pedro Becerra.jpg

© Pedro Becerra

Yves Macak ist seit mehr als 20 Jahren staatlich geprüfter Erzieher und öffnet für uns die Tür in eine Welt, die nur ein Bruchteil von Männern in Deutschland überhaupt zu sehen bekommt: Den Berufsalltag in Kitas, Schulen und Jugendfreizeitheimen. Mehr anzeigen

Bühne

Johann König steht mitten im Leben: Er hat drei Kinder gezeugt, zwei Bäume gepflanzt und ein Haus gebaut. Die nächsten Aufgaben drängen sich also quasi auf: Er muss den Auszug der Kinder vorbereiten, die Bäume fällen und das Haus verputzen. Mehr anzeigen

Bühne

Was verbirgt sich hinter diesem Namen? Eine Coverband von Rage Against The Machine und Rise Against? Nicht ganz. Reis Against The Spülmachine schicken ihre Zuhörer auf eine Reise durch die Geschichte der Rock- und Popmusik. Mehr anzeigen

Musik

Lea&Michael.jpg

Montag

17. Juni 2019

FRIZZ Kassel E-Paper