3.6., Letzte Vorstellung: Die Orestie

19.30 Uhr, Schauspielhaus