Theater

UniK.jpg

28.6., The Paradox of Choice

Das Theater der Universität Kassel lädt zur Premiere seiner diesjährigen Inszenierung ins Dock 4. Unter dem Titel „The Paradox of Choice“ zeigen die Darsteller 20.000 Exerzitien zur Stärkung der Entscheidungskompetenz.

mehr
RSS

Artikel

-dsc8732-1.jpg

N. Klinger

Der Video-Artist und Künstler Jochen ist voll des Engagements und des Wissens um das Gute und Böse in der Welt. Und da ist er nicht der Einzige: Seine Ex-Frau Maryam ist mindestens genauso engagiert. mehr

Theater

Antigona

N. Klinger

Der Schweizer Regisseur Stephan Müller und die D13-Künstlerin Goshka Macuga zeigen Tommaso Traettas 1772 komponierte Oper „Antigona“ in der spektakulären Bildsprache von Science Fiction und mit Anleihen aus dem Bewegungsrepertoire des Kabuki-Theaters mehr

Theater

Ragtime - Das Musical

Volker Beinhorn

Unter der musikalischen Leitung von Xin Tan zeigt das Staatstheater Kassel das nach dem gleichnamigen Roman von E. L. Doctorow entwickelte Musical. Die Songs in „Ragtime“ werden in englischer Sprache gesungen, die Dialoge sind auf deutsch. mehr

Theater

Die Ratten

N. Klinger

Traumatisiert vom frühen Tod ihres Kindes, wünscht sich Putzfrau Henriette John sehnlichst ein weiteres Kind. Als die hochschwangere Pauline Piperkarcka nicht weiß, wie sie mit Kind ihr Leben bewältigen soll, bietet Frau John ihre Hilfe an... mehr

Theater

Vier vorsorgeuntersuchungsberechtigte Männer sind sinnsuchend und auf der Flucht vor dem Zeigefinger ihres Urologen auf dem Jakobsweg gestrandet. Das Schicksal und die Orientierungslosigkeit führen sie zusammen. mehr

Theater

Roméo et Juliette

N. Klinger

Liebe? Etwas Schöneres kann es nicht geben. Das Problem ist nur, dass diese Liebe nicht immer da, wo sie hinfällt, richtig liegt. So auch in Charles Gounods Operninszenierung des Shakespeare-Klassikers Romeo und Julia. mehr

Theater

Frühstück bei Tiffany

N. Klinger

Das Staatstheater Kassel inszeniert erstmals Truman Capotes Klassiker der Holly Golightly. mehr

Theater

-dsc5082.jpg

N. Klinger

Einpersonenstück mit Lukas Umlauft über einen überforderten Familienvater, der seine Existenz nicht mehr ertragen kann und sich dabei in Alkohol flüchtet. mehr

Theater

Im Kino (The Flick)

N. Klinger

Das mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnete Stück gewährt einen intensiven Einblick in den Alltag dreier junger Menschen, in ein Leben zwischen Licht und Schatten, das nur durch die Flucht in andere Welten die Gegenwart erträglich erscheinen lässt. mehr

Theater

Das Studio Lev wagt mit „Hedwig and the Angry Inch“ erstmals eine Musicalproduktion mit professionellen Darstellern. Unterstützung erhielt das Bühnenprojekt durch den Crowdfunding-Contest „Kultur macht schön“. mehr

Theater