16.6., Götz Alsmann

19.30 Uhr, Opernhaus Kassel